Flucht- und Rettungswegeplan

Flucht- und Rettungswegepläne dienen ortsunkundigen Personen zur Orientierung in einem Gebäude. Sie erleichtern diesen Personen bei Gefahrensituationen ein sicheres Verlassen und zeigen aus Sicht des Standortes den nächsten Weg aus dem Gebäude. Darüber hinaus enthalten sie notwendige Zusatzhinweise wie z. B. die Standorte von:

• Feuerlöschern

• automatischen und nicht - automatischen Brandmeldern

• Notruftelefonen

• Krankentragen

• Einrichtungen zur 1.Hilfe

• Sammelplätzen etc.

Wir fertigen Ihren individuellen Flucht- und Rettungswegeplan nach DIN 4844, §4 ArbStättV sowie nach UVV BGV A8, wenn möglich im Maßstab 1:100 in den Formaten nach DIN EN ISO 216.

Auf Wunsch werden die Pläne durch die Brandschutzordnung Teil 1 nach DIN 14096-1 und dem Aushang "Verhalten bei Unfällen" ergänzt.